Pre Loader

Pflege

Die Calathea Crocata Pflanzen sind bezüglich ihrer täglichen Pflege nicht sehr anspruchsvoll.  Wenn Sie die folgenden Punkte beachten, werden Sie lange Freude an Ihrer Crocata haben.

  • Durch das umweltfreundliche Kokos ist es wichtig, dass die Crocata immer in einer Höhe von 2 cm im Wasser steht, für die kleinere Tassminia ist 1 cm Wasser ausreichend
  • Stellen Sie die Crocata-Pflanze nicht ins volle Sonnenlicht
  • Stellen Sie sie nicht an einen zugigen Ort
  • Zimmertemperatur ist ideal für Ihre Crocata
  • 1x pro Monat düngen, außer während der Blüte

Sie werden sehen, dass Sie sich, wenn Sie sich daran halten, mindestens zwei Monate lang an einer schön blühenden Pflanze erfreuen werden. Und wenn die Pflanze nach 2 bis 3 Monaten fertig blüht, werden Sie immer noch eine schöne Zimmerpflanze haben. Um die Crocata wieder zum Blühen zu bringen, ist es am besten, die abgestorbenen Blüten von der Pflanze abzuschneiden und sie weiterhin gut zu pflegen. Auf diese Weise erscheinen automatisch neue Triebe in der Pflanze. Wenn diese Triebe etwa 10 cm groß sind, muss man die Pflanze ein wenig ärgern, um sie wieder zum Blühen zu bringen:

  • Entfernen Sie das alte Blatt von der Pflanze, aber lassen Sie die Stiele des Blattes stehen
  • Stellen Sie Ihre Pflanze an einem kühlen, eher dunklen Ort auf, zum Beispiel im Schlafzimmer
  • Geben Sie ihr 10 Wochen lang wenig Wasser, aber sie sollte nicht schlaff herunterhängen, 1x pro Woche reicht ein wenig Wasser

Nach 10 Wochen bekommt die Pflanze wieder Knospen. Dann können Sie wieder damit beginnen, sie zu verwöhnen. Stellen Sie sie wieder ins Licht und sorgen Sie dafür, dass sie immer genügend Wasser hat, 2 cm Wasser für eine große Crocata Pflanze und 1 cm für die kleine Tassminia. Wiederum 9 Wochen später werden Sie eine Crocata in voller Blüte haben.

Haben Sie noch Fragen? Oder kommen Sie doch nicht mit der Pflege zurecht? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Verzorging Tassmania